Chinesische Ärtzegemeinschaft für Akupuntur

Dr. Deli Chen     Dr. Chenfei Chen

Auszeichnung

Die folgende Auszeichnung wurde Herrn Dr. Deli Chen am 12.Dez.2008 im Grazer Rathaus verliehen, weil er zahlreiche Patienten in aussichtsloser Lage mit der hervorragenden Methode der Akupunktur erfolgreich geheilt hat.

 

Brief Stadt Graz

 

Artikel Der Grazer

 

 

Erfolgreiche Akupunktur durch Dr. Chen

Dr. Chen war in China als Klinik-Vorstand und Primarius tätig. Akupunkturausübung seit 1961. In 47 Jahren sammelte er viel Erfahrung. Viele schwierige Krankheiten, die sich lange Zeit durch die Behandlung anderer Ärtze nicht gebessert haben, hat Dr. Chen meistens erfolgreich behandelt. 1988 bekam er eine Einladung des LKH-Graz und und ein Angebot von der Universität Graz als Akupunkturlehrbeauftragter zu unterrichten. Aus diesem Grund entschloss sich Herr Dr. Chen in Österreich niederzulassen.

1995 wurde eine erste Ordination für Akupunktur in Graz und 2007 eine zweite Ordination in Wien eröffnet. Patienten aus Österreich, Deutschland, Kroatien, Irland, Schweiz und weiteren Ländern, deren letzte Hoffnung die Akupunkturbehandlung war, besuchten unsere Ordination. Seit 13 Jahren erhalten wir über 100 Dankesschreiben von geheilten Patienten. Diese Dankesbriefe können auf unserer Website und in unserer Ordination gelesen werden.

 

Die folgenden Krankheiten z.B. sind mit schulmedizinischen Methoden unheilbar, jedoch mit Akupunktur bei uns erfolgreich behandelbar:

Diese Krankheiten z.B. können schulmedizinisch nur durch Operationen geheilt werden, Akupunktur jedoch kann die Operation möglicherweise verhindern:

Einige Bilder von Patienten (vor und nach der Akupunktur), die von Dr. Chen erfolgreich geheilt wurden: Psoriasis, Netzhaut (Makulaarterienverschluß), Neurodermitis, Psoriasis und Fazialislähmung, Fascialis schlaffe Lähmung und Fascialis spastische Lähmung, Blasenlähmung